Augenkorrektur

Schönheitsfinanzierung für Frauen und Männer. Starten Sie in ein Leben ohne störende Sehhilfe!

Jeder zweite Schweizer leidet unter einer Sehschwäche und ist im Alltag zum Teil wesentlich eingeschränkt. Viele Betroffene geben sich aus ästhetischen Gründen mit einer Brille nicht mehr zufrieden. Und bei Kontaktlinsen wird häufig der Tragekomfort bemängelt. Mit unserer „Augen-Finanzierung“ können Sie Ihre Sehschwäche z. B. mit der Lasik-Methode behandeln lassen und in ein Leben ohne störende Sehhilfe starten!

So einfach funktioniert’s

1. Augen-Finanzierung beantragen, 2. Finanzierungsbestätigung abwarten, 3. Augenbehandlung durchführen

* Wir empfehlen Ihnen, sich vor jeder Schönheitsbehandlung ausführlich über die Möglichkeiten und Risiken bei einem ausgewiesen Experten beraten zu lassen.